Allgemeine Nutzungsbedingungen des Spiels Tèrra Aventura

Gegenstand

Vorliegende Allgemeine Nutzungsbedingungen (nachfolgend "ANB" genannt) haben zum Ziel, die Regeln und Rahmenbedingungen für das Spiel "Tèrra Aventura" festzulegen, das vom Regionalen Tourismusverband (Comité Régional du Tourisme, nachfolgend "CRT" genannt) entworfen wurde. Vorliegende ANB betreffen die Nutzungsregeln für die Website und die mobile App sowie die Teilnahme an dem Spiel durch den Teilnehmer (nachfolgend "das Spiel" genannt). Die Teilnahme am Spiel ist sowohl nach Download der App auf dem Gerät des Nutzers, als auch mithilfe eines GPS-Geräts und den auf der Website aufgeführten Informationen möglich.

Der CRT veranstaltet das Spiel in Partnerschaft mit den zuständigen Departementskomitees und Touristeninformationen, die zusammen mit den Gebietskörperschaften die Routen und die "Caches" festlegen.

Definitionen

Die in vorliegenden ANB verwendeten Begriffe haben die nachfolgend festgelegte Bedeutung:

  • "App" bezeichnet die mobile App "Tèrra Aventura", die vom CRT herausgegeben und bereitgestellt wird und einen Zugang zum Spiel ermöglicht; sie ist kostenlos im "Apple Store" von Apple und dem "Google Play Store" von Google erhältlich, von wo aus sie vom Nutzer auf sein Apple iOS- oder Android-Gerät heruntergeladen werden kann. Die App enthält Inhalte, Software, Programme, Werkzeuge (zur Programmierung, Navigation …), Datenbanken, Betriebssysteme, die Dokumentation sowie alle anderen Elemente und Dienstleistungen, aus denen sie besteht, ferner Aktualisierungen und neue Versionen, die der App vom CRT hinzugefügt werden können.
  • "Website" bezeichnet die Website von Tèrra Aventura mit folgender Adresse: http://www.terra-aventura.fr/
  • "Nutzer" oder "Teilnehmer" bezeichnet eine volljährige (oder minderjährige, die zuvor die entsprechende Erlaubnis ihrer Eltern oder Beziehungsberechtigten, die sie bei der Teilnahme am Spiel begleiten) natürliche Person, die am Spiel zum Eigenbedarf und im Rahmen einer streng persönlichen und nicht kommerziellen Nutzung teilnehmen, ohne direkte oder indirekte Gewinnabsicht.
  • "Inhalt": alle Veröffentlichungen, Abbildungen, Fotografien oder andere Objekte, die vom Nutzer über die App oder die Website Tèrra Aventura veröffentlicht wurden. Nachfolgende Informationen und Inhalte sind öffentlich und können von den Nutzern und Dritten eingesehen werden: Pseudonym, Profilfoto, über die Website oder die mobile App gepostete Fotos und Kommentare, Rang- und Erfolgslisten der Spieler, Herkunftsort, Biografie. 

Installation der App

Mit der Installation der App auf seinem Gerät und/oder dem Zugriff auf die App erkennt der Nutzer die nachfolgend festgelegten ANB vorbehaltlos und vollumfänglich an.

Jede Nutzung der App hat unter Einhaltung der ANB zu erfolgen.

Um auf die App zuzugreifen und sie zu nutzen, muss sich der Nutzer im Besitz eines kompatiblen Smartphones oder eines mobilen Geräts sowie eines Internetzugangs befinden.

Die App kann kostenlos auf den Plattformen "Apple Store" und "Google Play Store" auf folgende mobile Geräte heruntergeladen werden:

  • Smartphone Iphone® von Apple® mit dem Betriebssystem iOS Version iOS 8 oder iOS 9
  • Smartphone mit dem Betriebssystem Android® OS 4.4 bis OS 4.4.

Die Software der App kann regelmäßig aktualisiert werden, um neue Elemente hinzuzufügen und Daten zu aktualisieren.

Der Download der App ist ausschließlic zu privaten Zwecken des Nutzers für den reibungslosen Ablauf des Spiels gestattet.

Geolokalisierung

Die Nutzung der Geolokalisierungs-Funktion der App erfordert das ausdrückliche vorherige Einverständnis des Teilnehmers, seinen Standort bestimmen zu lassen. 

Um das Spiel beginnen zu können, muss der Teilnehmer die Geolokalisierungs-Funktion direkt in den Einstellungen seines mobilen Geräts aktivieren und akzeptieren, dass die App auf die Funktion zugreift.

Diese Funktion kann jederzeit ohne zusätzliche Kosten deaktiviert oder aktiviert werden.

Dank seiner Zustimmung zur Geolokalisierungs-Funktion per GPS des Smartphones und der App kann der Teilnehmer das Spiel starten und insbesondere:

  • Die Position auf dem Parcours anzeigen;
  • Die Lage der Etappen auf dem Parcours anzeigen;
  • Die Fortschritte der anderen Teilnehmer verfolgen.

Pflichten des Nutzers

Pflichten des Nutzers hinstichtlich des Ablaufs des Spiels: 

Der Teilnehmer verpflichtet sich ausdrücklich

  • Eine Route mit einem an sein Alter und seine körperliche Konstitution sowie an diejenigen der ihn begleitenden Teilnehmer angepassten Schwierigkeitsgrad auszuwählen (und , da die Routen in zunehmender Schwierigkeit geordnet sind, sich gegebenenfalls in der jeweiligen Partner-Touristeninformation zu erkundigen)
  • Auf den von ihm benutzten und gewählten öffentlichen Wegen zu bleiben
  • Keine Privatgrundstücke, die sich in der Nähe der angegebenen Routen befinden können, zu betreten oder sie irgendwie zu beschädigen
  • In den "Caches" keine verderblichen Lebensmittel oder unveräußerliche, gefährliche oder solche Dinge zurückzulassen, die das Empfinden der anderen, insbesondere jüngeren Teilnehmer auf irgendeine Art verletzen könnte.
  • Die Verkehrsregeln einhalten, einschließlich derjenigen für Radfahrer.

Pflichten des Nutzers hinsichtlich der Nutzung der App und der Website:

Der Nutzer verpflichtet sich ausdrücklich:

  • Die App ganz oder teilweise und auf welche Weise oder in welcher Form auch immer zu kopieren;
  • Ohne die Genehmigung des CRT keine Software oder Verfahren zum Kopieren von Inhalten der App zu benutzen;
  • Die App nicht zu exportieren oder mit anderen Informatikprogrammen zu vereinen;
  • Keinerlei teilweise oder vollständige Anpassung, Überschreibung, Veränderung, Ausgestaltung, Kompilierung, Dekompilierung, Verbindung oder Transcodierung der App vorzunehmen;
  • Keine Systeme zu installieren, die die App hacken könnten;size:
  • Die Zustimmung der betreffenden Personen zur Veröffentlichung der Inhalte im Rahmen von Tèrra Aventura einzuholen;
  • Das Recht am eigenen Bild, geistige Eigentumsrechte, die Privatsphäre und generell alle Rechte der Personen zu wahren, die von der Veröffentlichung der Inhalte im Rahmen von Tèrra Aventura betroffen sein könnten;
  • Von der Veröffentlichung von Inhalten diffamatorischen, beleidigenden, dskriminierenden oder zum Hass aufrufenden Charakters oder solchen abzusehen, die auf irgendeine Art gegen geltende gesetzliche Bestimmungen verstroßen.

Sonderklausel für Nutzer der mobilen App:

Das Entsperren mancher "Caches" eröffnet den Zugriff auf von gewerblichen Dienstleistern ausgegebenen Rabattgutscheinen. Jeder dieser Gutscheine ist nummeriert und jeweils nur einmal während der auf dem Gutschein angegebenen Gültigkeitsdauer einlösbar. Die durch die Gutscheine bezweckte Lieferung von Waren und/oder Dienstleistungen unterliegt den Bedingungen der jeweiligen Unternehmen, die jene auf ihre vollständige und ausschließliche Verantwortung hin liefern. Das CRT ist gegenüber den Nutzern zu keinerlei Garantie hinsichtlich der Waren und/oder Dienstleistungen verpflichtet, die von den Unternehmen geliefert werden, die die Rabattgutscheinen ausgegeben haben.

Besondere Klausel für die Nutzer der mobilen App für den Parcours "mit dem Fahrrad zu absolvieren": Die Ziclou-Parcours sind besonders für einen Fahrradausflug geeignet. Die Verkehrsregeln gelten für alle Teilnehmer. Nur zur Erinnerung: Artikel R412-6-1 der französischen Straßenverkehrsordnung (Code de la route) verbietet dem Fahrzeuglenker das Telefonieren mit dem Telefon in der Hand während der Fahrt. Dem Fahrzeuglenker ist es während der Fahrt ebenfalls verboten, irgendein Tonwiedergabegerät auf oder in den Ohren zu haben, mit Ausnahme von Geräten zur Verbesserung der Schwerhörigkeit. 
Um das Spielen möglichst sicher zu machen und um den Zugang zu Informationen während der Fahrt zu erleichtern, zeigt die App die Nähe einer Etappe, einer Gefahr oder eines Hinweises durch ein akustisches Signal an. Der Teilnehmer muss ein geeignetes Gerät (beispielsweise eine Telefonhalterung) mit sich führen, die den Bestimmungen der französischen Straßenverkehrsordnung genügt. Das CRT Nouvelle-Aquitaine übernimmt für Verstöße gegen die Bestimmungen der französischen Straßenverkehrsordnung keinerlei Haftung.
 

Persönliche Datensize

Die im Rahmen des vorliegenden Spiels gesammelten Daten werden gemäß des französischen Gesetzes über Informatik und Freiheiten vom 6. Januar 1978 verarbeitet. Die automatisierte Verarbeitung der persönlichen Daten wurde der französischen Datenschutzkommission (Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés, CNIL -  www.cnil.fr ) mitgeteilt.

Die jeweils mit einem (*) gekennzeichneten Fragen sind verpflichtend.

Die Verarbeitung der im Rahmen der Anmeldung zum Spiel gesammelten Daten durch den CRT hat folgenden Zweck: Speicherung auf der Website www.terra-aventura.fr zum Teilen der Geocaching-Erlebnisse (Kommentare und Veröffentlichungen) sowie Teilnahme an Wettbewerben.

Alle Teilnehmer des Spiel verfügen hinsichtlich ihrer persönlichen Daten über ein Zugangs- und Berichtigungsrecht.

Dieses Zugangs- und Berichtigungsrecht kann per E-Mail an folgende Adresse ausgeübt werden: staff@terra-aventura.fr, oder aber auf dem Postweg an folgende Postadresse:

Maison régionale du tourisme 
Site Tèrra Aventura
30, cours Gay Lussac - C.S. 50095
87003 LIMOGES CEDEX 1
France

Im Fall einer Berichtigung lässt das CRT dem Teilnehmer auf schlichte Anfrage eine Kopie der berichtigten Daten zukommen.

Die ihn betreffenden und im Rahmen des Spiels gesammelten Daten sind - unter Einhaltung des streng nicht kommerziellen Zwecks des Spiels - für Abteilungen dritter Firmen bestimmt, die von uns beauftragt wurden, Ihre Anfragen zu beantworten. Die IP-Adressen sind für eine rein technische Nutzung sowie zur Erstellung von Abfragestatistiken bestimmt. Die über die E-Mail-Adresse einlaufenden E-Mails und erhaltenen oder verschickten Dokumente werden für die Dauer von einem Jahr aufbewahrt und anschließend gespeichert. Die von den Teilnehmern mitgeteilten persönlichen Daten werden für die Dauer von einem Jahr aufbewahrt und anschließend archiviert.

Die Teilnehmer können ferner aus berechtigten Gründen einer Verarbeitung der sie betreffenden Daten widersprechen.

Dieser Widerspruch kann die Unmöglichkeit des Zugangs zum Spiel Tèrra Aventura nach sich ziehen.

Weitere Informationen hinsichtlich ihrer Rechte finden die Teilnehmer auf der Website des CNIL.

Haftungsausschluss

Es obliegt jedem Nutzer, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um seine auf digitalen Geräten und Smartphones gespeicherten persönlichen Daten und/oder Software gegen Angriffe zu schützen.

Der Nutzer erklärt, die Eigenschaften und Grenzen des Internets zu kennen und zu akzeptieren, insbesondere seine funktionellen Eigenschaften und seine technische Leistungsfähigkeit; gleiches gilt für Probleme hinsichtlich der Verbindung und/oder des Zugangs zu Websites; für Probleme mit der Verfügbarkeit und der Überlastung von Netzen; für Probleme mit Störungen oder der Sättigung von Netzen; für Probleme mit der Übertragung, dem Zugang zu online gestellten Informationen, mit der Antwortzeit, um Daten anzuzeigen, anzusehen, anzufragen oder auf andere Weise zu übertragen; für Unterbrechungen der Verbindung, den fehlenden Schutz mancher Daten gegen eventuelle Veruntreuungen oder unerlaubte Zugriffe, für eventuelle Risiken eines Befalls mit Viren, die in besagten Netzen zirkulieren, usw. Für all diese Vorfälle kann das CRT nicht haftbar gemacht werden. 

Das CRT übernimmt ferner keine Haftung für die fehlerhafte Nutzung eines Geräts und/oder einen Vorfall in verbindung mit der Nutzung des Geräts während der Nutzung der App zurück. Das CRT übernimmt keinerlei Haftung für den Nutzern, ihren digitalen Geräten und Smartphones oder ihren dort gespeicherten Daten entstandenen Schäden, noch für die aus ihren persönlichen Handlungen eventuell entstehenden Folgen. 

Desgleichen übernimmt das CRT keinerlei Haftung für das störungsfreie Funktionieren des den Teilnehmern gehörenden oder bei einer der Partner-Touristinformationen geliehenen GPS.

Das CRT übernimmt keine Haftung für den Zustand der öffentlichen Wege, die von den Teilnehmern bei der Suche nach den "Caches" genutzt werden.

Änderung der ANB

Die anwendbaren ANB sind jeweils diejenigen, die zum Datum der Teilnahme des Teilnehmers am Spiel gültig waren.

Das CRT behält sich das Recht vor, die Bestimmungen vorliegender ANB jederzeit vollständig oder teilweise und ohne vorherige Ankündigung gegenüber den Teilnehmern zu ändern, um sie an technische, gesetzliche order rechtliche Entwicklungen anzupassen oder um sie um neue verfügbare Leistungen zu erweitern.

Die vom CRT an den ANB eventuell vorgenommenen Veränderungen werden den Teilnehmern durch ihre schlichte Onlinestellung zur Kenntnis gebracht. Sie gelten als vorbehaltlos von jedem Teilnehmer angenommen, der nach besagter Onlinestellung am Spiel teilnimmt.

Kontakt

Fragen zum Spiel und/oder zu den Dienstleistungen mussen auf dem Postweg schriftlich an folgende Adresse gerichtet werden:

Comité Régional du Tourisme de Nouvelle-Aquitaine – Site Tèrra Aventura - 30, cours Gay Lussac - C.S. 50095 – 87003 LIMOGES CEDEX 1

Geltendes Rechtsize

Vorliegende ANB unterliegen französischem Recht.

Die Teilnahme am Spiel impliziert die vorbehaltlose Anerkennung der Bestimmungen vorliegender ANB.